BER Vollidiot ersetzt Idiot

1

Category : Personen, Politik

Was ist denn da schon wieder passiert? Der allseits bekannte und von vielen Airlines angeflogenen zentrale Flughafen der gesamtdeutschen Stasistadt Berlin BER hat einen neuen alten Aufsichtsratsvorsitzenden. Den im ganzen Land hoch geschätzten und in der Wirtschaft durch seine tiefgreifenden Fachkenntnisse bekannte Klaus Wowereit.

 

Gott sein Dank ist diese Lösung gefunden worden. Doch warum ist das so? In der freien Wirtschaft konnte kein Fachmann gefunden werden der bereit war diesen anspruchsvollen Job anzunehmen. Es wurde von Biologen in letzter Zeit das sogenannte „Erdmännchensyndrom“ in der Wirtschaftswelt beobachtet. Sowie das Wort BER und Aufsichtsrat genannt wurde, zack, waren alle Fachleute weg. Also wurde derjenige genommen der, wahrscheinlich nach einer fetten Partynacht, nicht schnell genug den Kopf einzog. Klausi aus der Gattung der Wowereit. Und das Beste, alle (Parteien bis auf die Linken) freuen sich über diesen Jagderfolg. Ist es doch gelungen einen Nachfolger des Nachfolgers des Nachfolgers…. etc… etc… etc… zu finden.

Klausi kann nun den Mist den er und seine Vorgänger verbockt haben weiter unter den Tisch kehren. Und die Begründung ist die Beste, er kennst sich aus und muß nicht lange eingearbeitet werden. Worin kennt Klausi sich aus? Im Unfähig sein, im keine Ahnung habe? In allem wahrscheinlich, da steht er aber bei unserem unfähigem, gut ausgebildeten Politikerpack nicht alleine da.

Eine Frau die noch nie was mit Soldaten zu tun gehabt hat wird Verteidigungsministerin. Das wäre das gleiche als wenn Fred Feuerstein Bindenbeauftragter wird, aber das ist ein anderes Thema. Zurück zu unserem BER-Profi Klausi der unfähige Wowereit.

Er kann nun beweisen das es möglich ist noch mehr Schaden anzurichten, noch mehr Geld zum Fenster rauszuschmeissen und dann 2020 als der Retter, der einzige, der allmächtige der es geschafft hat 10Milliarden auszugeben und den Flughafen mit einer geringen Verspätung zu eröffnen dazustehen.

KLAUSI der Retter Wowereit for President – Yes we late!

Kommentare (1)

Na das war doch zu erwarten oder? Dieses Postengeschachere in Deutschland hat schon die Ausmaße einer Bananenrepublik angenommen.

Kommentar schreiben