Al Qaradaw wer oder was ist das?

Die Gelehrten unter uns können evtl. etwas mit dem Namen Al Qaradaw anfangen, für den Normalbürger hört es sich wie eine Bushaltestelle im tiefsten Iran an. Aber das ist es nicht…

Al Qaradaw zählt zu den größten Fatwaexperten des Islam in der heutigen Zeit.

 

Seine neuste Aussage :

“Man müsse allen Christen die Feier des Weihnachtsfestes verbieten, wenn sie in der islamischen Welt lebten. Die Feiertage verstießen gegen den islamischen Glauben.” In einer Fatwa, einem islamischen Rechtsgutachten, sagte der 83-Jährige: "Araber und Muslime dürfen keine Weihnachtsfeste mehr erlauben.”

Auf gut deutsch möchte dieser Herr dass in Ländern mit überwiegendem Islamischen Glauben das Weihnachtsfest verboten wird. Ein Punkt warum er dieses möchte ist das es Ihm nicht passt das demokratische Länder wie z.B. die Schweiz den Bau von Minaretten verbieten. (Wir sollten mal auf die Idee kommen im Iran einen Dom zu bauen…)

Und als Folge daraus sollen dann wohl auch Weihnachten in Islamischen Enklaven welche in der westlichen Welt liegen verboten werden… Was für ein Schwachsinn. Was kommt als nächstes, was wird von einem pseudo Rechtsgelehren als nächstes ausgebrütet? Man mag es sich nicht vorstellen.

Es ist schon merkwürdig das alle Religionen sich zu eigen machen für Frieden und Menschlichkeit zu stehen. Im Koran steht nix von Weihnachtsverbot. Aber was ist von einer Religon, oder deren oftmals falschen Auslegung (durch alte Männer) zu halten. Frauen sind Menschen zweiter Klasse, müssen sich verschleiern und als Jungfrau in die Ehe gehen(wahrscheinlich haben die alle kleine Schwä…. und haben Angst das ein anderer besser ist.).

Ich habe keine Lust über die Schwachmaten zu schreiben die eine auf Frieden und Toleranz aufgebaute Relgion (den Islam) unter dem Deckmantel des Rechtsgelehrten und Allwissenden zu Ihren Gunsten auslegen und damit den Weltfrieden gefährden.

Wehret den Anfängen !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.